Review

Strategischer Ansatz

Seit 2012 orientiert sich die Arbeitsmarktpolitik in OÖ an der Strategie Arbeitsplatz OÖ 2020, die sich ausgehend von einem Fünf-Säulen-Modell mit den Herausforderungen für den Arbeitsmarkt auseinandersetzt. Erarbeitet wurde sie im Auftrag des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice OÖ und unter Einbindung der Sozialpartner. Zur Strategie gehört auch die regelmäßige Evaluierung, um die Wirkung der arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen zu überprüfen.

 

Strategischer Review

Zur Überprüfung der Fortschritte und Zielerreichung wird die Datenlage bei den strategischen Zielen, Steuerungszielen und weiterer Basisdaten jährlich aktualisiert. Im Zuge des Review-Prozesses wird, unter Einbindung zentraler arbeitsmarktpolitischer Stakeholder, die Entwicklung der strategischen Indikatoren im Kontext der aktuellen Situation betrachtet. Der Fortschrittsbericht enthält Handlungsempfehlungen seitens der ExpertInnen und der strategischen Steuerungsgruppe, die dem Forum Aktive Arbeitsmarktpolitik zur Verfügung gestellt werden. Zusammengefasst ergibt die umfangreiche Datenlage ein präzises Bild über die derzeitige und zukünftige Strukturentwicklung der arbeitsmarktpolitischen Hauptzielgruppen am Arbeitsmarkt.

Hier finden sie die kompakte Zusammenfassung der Ergebnisse des Reviews 2016.